Dreieck_png

DIE DREI FÄHIGKEITEN

 

Die Fähigkeit zu lieben (Munay), sowie die Fähigkeiten zu handeln (Lankay) und zu denken (Yachay) machen uns als Mensch aus.

Wenn wir es schaffen diese Fähigkeiten in uns zu entwickeln und in Einklang zu bringen, können wir spirituell wachsen.

Der Begriff Munay kommt aus Qechua und bedeutet "Kraft der Liebe" - genauer gesagt: Die  Fähigkeit zu lieben, bzw. die Kraft des Herzens.

Was genau Liebe ist, läst sich vermutlich nie wirklich klar definieren. Wir Menschen im Westen verwechseln den Begriff "Liebe" oft mit "verliebt sein" und sehen darin ein Gefühl, das uns das Schicksal beschert und hoffentlich ein Leben lang anhält.

Die Inka Tradition aus den Anden siht in dem Begriff Liebe "Munay" allerdings eine Liebe, die einerseits absichts- und erwartungslos ist und andererseits willentlich erzeugt werden kann. Es ist also eine Art Energie, die bewusst erzeugt und aufrecht erhalten, bzw. gehalten werden kann.

Diese Liebe kann man sich selber, anderen Menschen, einer Gruppe, oder einer Situation gegenüber erzeugen.

Diese Fähigkeit bereichert, macht frei von dem Gefühl Liebe verdienen zu müssen oder gar für die gegebene Liebe etwas zurück zu erwarten. Munay zu entwickeln macht uns warmherzig, wohlwollend und wertfrei.

Der westliche Mensch ist es gewohnt, hauptsächlich im Kopf zu sein; er ist Denker,  Wissen suchender und Visionär - das Denken "Yachay" ist die zweite wichtige Fähigkeit unseres menschlichen Seins, denn es fördert unsere intellektuelle Entwicklung.

Die dritte wesentliche Fähigkeit unseres des Menschen ist das Handeln "Llankay", denn die Handlungen tragen unser Wissen "Yachay" und auch unsere Liebe "Munay" nach außen, manifestieren und gestalten unser Leben.


Wenn wir also Munay, Yachay und Llankay aufeinander abstimmen und in Einklang bringen schöpfen wir aus dem vollen und leben in Harmonie und gehen leicht durchs leben.

Der Mensch ist das einzige Wesen, der sowohl schwere als auch leichte Energie produzieren kann, was durch die oben beschriebene Einheit zu einer Tugend werden kann.


"Energy flows, where attention goes"

VISIT ALSO

Inka_Seminar
Munay_ki_Seminar
Dreieck_png
Pfad_Seminar

DER

SCHAMANISCHE PFAD

ist ein Lehrgang, der dir das schamanische Weltbild vermittelt und dich lehrt, die Kräfte ud Energien um dich herum für dich und für andere zu nutzenn.  Du durchwanderst dabei das Medizinrad mit seinen vier verschiedenen Qualitäten

DER

Q'ERO PFAD

ist eine  Lehrgang, der dir das Weltbild der Inkas vermittelt und dich mit der Spiritualität dieser Lehre verbindet. Mit einer Vielzahl an Übungen, Energiearbeit und Initiationen lernst du eine ganz besondere Art der Energiearbeit für dich und andere...

MUNAY KI RITEN

Die Munay Ki Riten unterstützen uns in unserer persönlichen Heilung, lösen Blockaden, reinigen unser Energiesystem, bilden einen Schutz und verbinden uns mit Energien der Erde, des Kosmos und der geistigen Welt.



Anmeldung zum Kostenlosen Newsletter

DSCF0058aus1

Volker Truckenthanner

Gahbergstraße 30

4852 Weyregg a. Attersee

0043 676/35 33 845